Dachbahnen – Dachfirst

Ab: 45,22 

Dachfirst für Dachbahnen

Anwendung:

  • flexibel – für verschiedene Dachneigungswinkel geeignet
  • Walmdach, Satteldach

Lieferzeit: 3-14 Tage nach Absprache

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Kunststoff Dachfirst

Der Dachfirst wird auch nur als First oder Dachgibel bezeichnet.  Er kommt vor allem bei Walm- oder Satteldächern zur Anwendung und stellt die horizontal am höchsten Punkt liegende Dachkante dar. Somit bildet er den oberen Dachabschluss . Wie der Ortgang dient er dem Dach als Schutz. Der morpelast Kunststoff Dachfirst besteht aus modifiziertem Hart-PVC, was ihn äußerst witterungsbeständig, langlebig und zu 100% recyclebar macht. Durch den verwendeten Kunststoff ist er unempfindlich gegenüber Schmutz, Moosen und Ablagerungen und schützt das Dach wie der Ortgang wirksam vor Wettereinflüssen von außen. Ein weiterer Vorteil, der durch die Verwendung des Hart-PVCs entsteht, ist das geringe Gewicht von ca. 1000 g/m.

Unser Kunststoff Dachfirst ist zudem für verschiedene Dachneigungswinkel geeignet und bis zu einer Länge von 6 m erhältlich. Alle diese Eigenschaften machen ihn im Rahmen unterschiedlicher Dachkonstruktionen flexibel einsetzbar. Der Dachfirst gehört zu unserem geschlossenen System bestehend aus unseren Kunststoff Dachbahnen, unserer Kunstoff Ortgang und dem seitlichen Abschlussprofil aus Kunststoff.

 

Kunstoff Dachgibel – Eigenschaften im Überblick

Material: modifiziertes Hart-PVC

Maße: 200 mm x 70 mm

Längen: bis 6 m, Zuschnitte möglich

Geeignet für: flexibel – für verschiedene Dachneigungswinkel geeignet. Satteldach, Walmdach

Farben: ziegelrot

 

Kunststoff First – Vorteile

  • 100 % recyclebar
  • Langlebig und witterungsbeständig dank modifiziertem Hart-PVC
  • spritzwasserdicht
  • schlagzäh
  • geringes Gewicht

 

Das könnte dir auch gefallen …